Jan Knietniewski
Beratungsstelle besondere Begabungen (BbB) am Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, Hamburg


Praxisorientierter Vortrag
Begabte fördern – Schule entwickeln: Eine Handreichung zur systematischen Schulentwicklung im Aufgabenbereich der Begabtenförderung

Vortragszeit
Donnerstag, den 20.09.2018, von 17:15 bis 18:00 Uhr

Vortragsort
Raum ULB 101

Abstract

Am Hamburger Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung wurde 2017 eine Handreichung entwickelt, die eine Unterstützung bei der Planung, Gestaltung und Qualitätssicherung der Konzeptentwicklung im Bereich der Begabtenförderung in Schu-len ermöglicht. Im Vordergrund stand dabei das Anliegen, den einzelnen Schulen eine Orientierung zu ermöglichen, welche Entwicklungsschritte sie durchlaufen muss, um ein qualitativ gutes Konzept zur Begabtenförderung aufzubauen. Die Komplexität des Auf-gabenfeldes wurde dabei in 5 Handlungsfelder gegliedert. Es wurde jeweils zwischen „Mindeststandards“ und „Erweiterungsoptionen“ unterschieden.  In dem Vortrag wer-den die Handlungsfelder an Beispielen aus der Schulpraxis vorgestellt und diskutiert.

Zur Person

Jan Kwietniewski leitet die Beratungsstelle besondere Begabungen (BbB) am Hambur-ger Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung in Hamburg.  Er arbeitet seit 1996 als Schulpsychologe und bietet regelmäßig Fortbildungen an für Lehrkräfte und schulische Funktionsträger/innen.