Dr. Nina Zeuch
WWU Münster, Institut für Erziehungswissenschaft


Symposium
Qualitätsoffensive Lehrerbildung – Impulse zur Qualifizierung angehender Lehrpersonen im Kontext von Inklusion und Heterogenität I

Vortragszeit
Freitag, den 21.09.2018, von 14:15 bis 15:45 Uhr

Vortragsort
Raum S 2

Abstract

Im Teilprojekt "Curriculare Maßnahme" der Qualitätsoffensive Lehrerbildung in Münster werden hochschuldidaktische Formate erprobt, die angehende Lehrpersonen mit dem Themenfeld Inklusion und Heterogenität konfrontieren und dabei für die Studierenden unterschiedliche Perspektiven eröffnen. Im Symposium werden drei Einzelprojekte vorgestellt, die jeweils aus unterschiedlichen fachlichen Verortungen spezifische Entwicklungsmöglichkeiten für Studierende anbieten. Der Fokus der drei Einzelpräsentationen liegt dabei auf der Untersuchung der Entwicklung der Studierenden in den entsprechenden Bereichen.

Zur Person

Dr. Nina Zeuch koordiniert zusammen mit Dr. David Rott das Teilprojekt "Curriculare Maßnahme" der Qualitätsoffensive Lehrerbildung an der WWU Münster.