Aladin El Mafaalani

Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani
FH Münster

Vortragstitel
Benachteilung und Begabung

Vortragszeit
Samstag, den 22.09.2018, von 10:30 bis 11:30 Uhr

Vortragsort
Raum S8

Abstract

Unbestritten ist, dass Begabung sowohl durch personale als auch durch soziale Faktoren gerahmt wird. Aber welche Folgen hat es, wenn ein Kind in benachteiligten Lagen aufwächst? Unter den Bedingungen von Benachteiligung werden in der Alltagspraxis an ein Kind ganz spezifische Herausforderungen gestellt, wodurch sich ein Denk- und Handlungsmuster (Habitus) etabliert, das mit herkömmlichen Methoden nicht mehr ohne Weiteres als ‚besondere Begabung‘ identifiziert werden kann.

Zur Person

Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani ist Professor für Politikwissenschaft und Politische Soziologie an der Fachhochschule Münster und seit März 2018 Leiter der Abteilung Integration im nordrhein-westfälischen Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration in Düsseldorf. Vor seinem Ruf nach Münster 2012 war er 6 Jahre als Studienrat am Berufskolleg Ahlen beschäftigt. Seine Schwerpunkte liegen in der Bildungs-, Migrations- und Stadtforschung mit besonderem Fokus auf soziale Ungleichheiten und Diskriminierung.