Seitz Portrait Farbe

Prof. Dr. Simone Seitz
Universität Paderborn

Vortragstitel
Potenziale entfalten - Schulen entwickeln

Zur Person

Prof. Dr. Simone Seitz ist Hochschullehrerin am Institut für Erziehungswissenschaft an der Universität Paderborn. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Unterrichts- und Schulentwicklung im Kontext von Diversität. Zu ihren Aufgabengebieten zählen die wissenschaftliche Leitung verschiedener Projekte zum Umgang mit Diversität und Potenzialität im Unterricht sowie zur Begabungsförderung als Motor inklusiver Schulentwicklung, unter anderem im Forschungsverbund "Leistung macht Schule" (LemaS).